Über mich

Kerstin Sgonina, geboren 1972 in Essen, arbeitet als Autorin, Schlussredakteurin und Journalistin u.a. für Condé Nast, Gruner & Jahr, MTV, Axel Springer und Burda. Im Sommer 2015 erscheint ihr erster Roman MOJITO-NÄCHTE bei Droemer Knaur.
Wenn sie nicht schreibt oder redigiert, buddelt sie mit viel Leidenschaft im Garten oder schwingt den Kochlöffel. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Berlin.

© Sebastian Fuchs
© Sebastian Fuchs

Schreibe einen Kommentar